Slowfox

Slowfox (auch Slow Foxtrott) ist ein Standardtanz, der im 20. Jahrhundert in England aus dem Foxtrott entstand. Er wird charakterisiert durch fließende raumgreifende weiche Bewegungen. Es wird gesagt, dass man beim Slowfox eine volle Tasse auf den Kopf der Dame stellen können muss, ohne dass ein Tropfen verschüttet wird.

Slowfox Grundkurs

Voraussetzung: 2 Aufbaukurse (Berlin, Köln etc) oder Clubgruppe

StartUhrzeitalle weiteren TermineKursleitung
Do, 09.01.
19.00 Uhr

16.01., 23.01., 30.01., 06.02. und 13.02.

Thorsten
Fr, 08.11.
18.00 Uhr

15.11., 22.11., 29.11., 06.12. und 13.12.

Thorsten

6 Wochen Tanzvergnügen für 75,- € pro Person. Für Mitglieder des VIELTÄNZERCLUBS frei.
Alle Tanzstunden gehen über 60 Minuten und finden in der TSO in Leer statt.

TIPP: Die TSO-Vieltänzer Mitgliedschaft

Besuchen Sie alle für Sie passenden Kurse während der Laufzeit der Mitgliedschaft ohne zusätzliche Kosten! Sie tanzen im Rock´n Roll Kurs und sind gleichzeitig in Themenkursen wie z.B. Salsa oder im Gesellschaftstanz. Auch der Besuch unserer ZUMBA®-Kurse ist inklusive. Clubbeitrag 40,- € mtl. pro Person.


Die Tanzschule Schrock-Opitz ist assoziiert mit folgenden Verbänden und Organisationen


 

Alle Inhalte & Bilder © 2019-2020 by Tanzschule Schrock-Opitz sofern nicht anders angegeben
Zumba® ist eine geschützte Marke von Zumba Inc | Starmoves® ist eine geschützte Marke von Starmoves Inc

Unsere Website verwendet Cookies. Wir erfassen damit anonymisiert die Nutzung. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.